«

»

Apr 24

Donnerstag, 23. April: T -25 Tage (Girls Day)

Download PDF

Girls Day bei der Feuerwehr: der fing so an, wie ich es erwartet hatte. Junge Dinger, hundemüde und gelangweilt. Keine Ahnung, was die junge Kollegin von der Tagespresse darüber schreiben wird, die neben mir fleissig Notizen machte. Wäre ich gezwungen gewesen, so wie sie die Veranstaltung schon nach eine halben Stunde zu verlassen, wäre es bei mir wohl voreilig das schläfrige Desinteresse der Acht- bis Zehntklässlerinnen Euskirchner Hauptschule geworden. Bei den Vorführungen wurden die Mädchen einer achten Klasse der Euskirchner Georgschule zunehmend munter, und selbst beim Abschluss in der Fahrzeughalle nach zwei Stunden Rundgang zeigten sie zum Erstaunen der erschlaffenden Alt-Reporter-Anwärterin noch bemerkenswertes Interesse. Sollte es ihnen tatsächlich Spass gemacht haben? Montag werde ich sie in ihrer Klasse besuchen, ich freue mich sehr darauf. Wenn die Mädchen und ihre männlichen Mitschüler so fröhlich drauf sind wie ich es heute gesehen habe, wird mir sicher mehr dazu einfallen als einer der 10-Zeiler in den Tageszeitungen.

Meine Miederhosen habe ich, die brauch ich nach der OP. Unterwäsche mit Spitze, wow! Ich hoffe, für sieben Tage ausgerüstet zu sein reicht…
Ansonsten bin ich weiter latent aufgeregt. Der psychische Ausnahmezustand wird wieder Alltag. Ach, wär der 19. Mai doch gleich…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Security Code: